Einträge von

Brombeeren als Verbissgehölz in unseren Lehrrevieren vermehrt

Nachdem wir vor einigen Tagen Weidenstecklinge gesetzt haben, haben wir jetzt noch einige Brombeeren als Verbissgehölze vermehrt. Das Vermehren von Brombeeren ist denkbar einfach. Kommt ein Brombeertrieb auf den Boden, so bildet er dort Wurzeln. Diese Eigenschaft machen wir uns bei Vermehrung über die sogenannte Absenker-Methode zunutze. Wir suchen uns im Revier einen geeigneten Brombeerstrauch, […]

Weidenstecklinge als Prossholz in unseren Lehrrevieren gepflanzt

Jetzt, wo die meisten Wildarten Schonzeit haben, nutzen wir die Zeit für einige Revierarbeiten. Durch die ergiebigen Regenfälle und milden Temperaturen der letzten Tage ist der Boden gut vorbereitet, um Weidenstecklinge als Prossholz zu setzten. Die Weide als Pionierpflanze eignet sich hervorragend für die Stecklingsvermehrung. Da es eine große Vielzahl an Unterarten bei den anspruchslosen […]

Seminar „Schärfen und Pflegen von Jagd- und Küchenmessern“

Am 29 Februar 2020 veranstalten wir ab 18.00 Uhr ein Seminar zum Thema „Schärfen und Pflege von Jagd- und Küchenmessern“Dauer: ca. 3 Stunden Teilnahmegebühr: 65,00 € pro Person. Das Seminar besteht aus einem theoretischen Teil, in dem verschiedene Messerstähle vorgestellt werden. Ausführungen über die Schneidengeometrie und die geeigneten Schleifmittel runden den theoretischen Teil ab. Im […]

EDEKA Ziegler Kaisersesch und Jagdschule Eifel pflanzen gemeinsam über 100 Bäume

Vor einigen Tagen haben das Team des EDEKA-Marktes in Kaisersesch und die Jagdschule Eifel gemeinsam eine Baumpflanzaktion durchgeführt. Im EDEKA-Markt Zeigler in Kaisersesch gibt es eine Aktion, bei der die Vermeidung von Verpackungsmüll durch die Verwendung von Mehrwegbehältnissen mit der Pflanzung von Bäumen belohnt wird. Diese Aktion findet die Jagdschule Eifel so gut, dass Sie […]

Jetzt haben wir ein eigenes Schiesskino zur Optimierung der Ausbildung

Soeben ist unser neues Schießkino eingetroffen. Schon lange haben wir mit dem Gedanken gespielt, die Schießausbildung durch die Einbindung einer Laserschießanlage zu verbessern. Jetzt haben wir uns diesen Wunsch mit einer Anlage der Firma EAT GmbH erfüllt Uns ist vollkommen klar, dass wir mit dieser Anlage nicht weniger Termine auf dem Schießstand brauchen und auch […]

Bodenproben auf den Wildäckern und Äsungflächen der Lehrreviere gezogen

Bodenproben auf den Wildäckern und Äsungflächen der Lehrreviere gezogen In unseren Lehrrevieren haben wir eine Vielzahl von Wildäckern beziehungsweise Äsungflächen. Aufgabe dieser Flächen ist es unter anderem, dass Wild von den schadensgefährdeten Kulturen fern zu halten. Damit es dem Wild und den anderen Tieren dort schmeckt und sie diese bevorzugen, müssen wir unsere Hegeflächen auch […]

Sturmschaden in unseren Lehrrevieren

Die Stürme, die in den letzten Tagen die Eifel heimgesucht haben, sind auch an unseren Lehrrevieren nicht spurlos vorüber gegangen. Aber wir haben Glück gehabt. Trotz zahlreicher umgekippter Bäume ist unseren Ansitzeinrichtungen nicht viel passiert. Der eine oder andere Drückjagdsitz ist ungeschlagen und ein Kanzel hat es umgeweht, aber sonst sind wir glimpflich davon gekommen.  […]

Lehrhecke auf dem Gelände unserer Jagdschule gepflanzt

Wir sind der festen Überzeugung, dass Begreifen etwas mit Anfassen zu tun hat. Darum setzen wir alles daran, unseren Unterricht so praxisbezogen wie möglich zu gestalten. Alles, was wir unseren Schülern in der Natur zeigen können, wollen wir Ihnen dort auch zeigen. So können Zusammenhänge erkannt und durchschaut werden, aus lernen wird verstehen. Die Lehrhecke […]

Futterklotz für Vögel

Basteltipp: Jetzt im Februar ist eigentlich für die meisten Tiere die Not am größten. Bei meist nassen und kaltem Wetter gehen die Vorräte so langsam zur Neige, aber der Tisch der Natur ist noch nicht wirklich gedeckt. Wenn uns nach der Jagd kalt ist, können wir uns Zuhause bei einem warmen Tee aufwärmen. Unsere gefiederten […]

Und wieder wurde ein Gutschein überreicht

Vor einigen Tagen durften wir den nächsten Gutschein überreichen. Etwas stolz sind wir schon auf die gute Resonanz unserer Aktion „Schüler werben Schüler“. Wenn das so weiter geht, dann müssen wir bald neue Gutscheine bestellen. Warum nicht? Von uns aus gerne!!!